Umweltverschmutzung

Umweltverschmutzung

Ölpest am Golf von Mexiko: Der Kapitalismus – eine Katastrophe für die Natur und die Menschheit

Die
jüngste Ölpest im Golf von Mexiko wirft ein grelles Licht auf die
Rücksichtslosigkeit und den unglaublich nachlässigen und waghalsigen Umgang der
Kapitalisten mit den Ressourcen der Natur.

Aktuelles und Laufendes: 

Die Welt am Rande einer Umweltkatastrophe (II) – Wer ist verantwortlich?

Im ersten Artikel dieser Serie zur Umweltfrage, der auf unserer Webseite und in der Internationalen Revue Nr. 41 veröffentlicht wurde, haben wir eine Bestandsaufnahme gemacht und versucht, das Wesen der Gefahr herauszuarbeiten, vor der die ganze Menschheit steht. Zu den bedrohlichsten Erscheinungen auf dem ganzen Erdball gehören:

- Die Zunahme des Treibhauseffektes

- Die enorme Müllproduktion und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für dessen Entsorgung

Aktuelles und Laufendes: 

Die Welt am Rande einer Umweltkatastrophe /I

Die Frage der Umwelt ist immer schon in der Propaganda der Revolutionäre seit der Entblößung der unerträglichen Lebensbedingungen im London des 19. Jahrhunderts durch Marx und Engels bis zu Bordiga und seinen Schriften über die Umweltzerstörungen infolge des unverantwortlichen Handelns des Kapitalismus aufgegriffen worden.

Theoretische Fragen: 

Aktuelles und Laufendes: 

RSS - Umweltverschmutzung abonnieren