Puerta del Sol

Puerta del Sol

Solidarität mit den Empörten von Barcelona, die von der bürgerlichen Demokratie verprügelt wurden. Nieder mit dem Polizeistaat!

Am Freitag, den 27. Mai, zwischen 6 und 7 h morgens, räumten 300 Polizeikräfte den Plaza Catalunya in Barcelona, der von 3000 „Empörten“ besetzt war. Diese zelteten dort seit dem 16. Mai Tag und Nacht, um – wie in Madrid und ungefähr 70 anderen spanischen Städten - gegen die Arbeitslosigkeit, die Armut, prekäre Lebensbedingungen und die mangelnde Zukunft zu protestieren.

Aktuelles und Laufendes: 

Vom Tahrir-Platz zur Puerta del Sol

Wie immer die Ereignisse in Spanien sich letzten
Endes entwickeln werden und ungeachtet der Konfusionen oder Illusionen der
Beteiligten, diese Ereignisse sind von historischer Bedeutung; sie stellen eine
wichtige Stufe der Entwicklung des Klassenkampfes dar.

 

Leute: 

Aktuelles und Laufendes: 

RSS - Puerta del Sol abonnieren